GZSZ

GZSZ: Erstes Foto zeigt Darsteller-Comeback kommende Woche

Demnächst kommt es in der Serie „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ zu einem schönen Wiedersehen unter Freunden.

Affiliate Hinweis für unsere Shopping-Angebote
GZSZ-Star bestätigt Rückkehr bei Instagram

Jonas (Felix van Deventer) hat sich in der Serie „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ immer besser mit seiner neuen Lebenssituationen arrangiert. Zuletzt sahen wir, wie beim Basketball oder bei seinen nächtlichen DJ-Sessions im Mauerwerk endlich die Freude zurück in sein Leben kam.

Zwar musste er kürzlich einen Rückschlag in Sachen eigene Wohnung hinnehmen, allerdings wird sich dieses Problem bald lösen. Denn hinter seinem Rücken sammeln Luis (Marc Weinmann) und Moritz (Lennart Borchert) Geld, um die Umgestaltung von Emilys (Anne Menden) Concept Store mit Hilfe vieler Freunde doch noch bewerkstelligen zu können

GZSZ: Hat Jonas endlich Glück in der Liebe

GZSZ: Flo und Jonas
Jonas (Felix van Deventer) ist in Flo (Pauline Afaja) verknallt. Foto: RTL / Rolf Baumgartner

Was jetzt noch fehlt, ist Glück in der Liebe. Wie ihr wisst, ist Jonas noch immer in Flo (Pauline Afaja) verknallt. Sie erwidert seine Gefühle insgeheim sogar, allerdings verspielt sich Jonas vorerst alles, indem er ihr die Lüge auftischt, eine neue Freundin zu haben. Und hier kommt eine alte Bekannte ins Spiel.

Achtung, Spoiler: Dieser Beitrag enthält Informationen zur GZSZ-Folge, die RTL am kommenden Freitag, 26. April, um 19.40 Uhr im Free-TV zeigt. Beim Streamingdienst RTL+ ist die Episode wie immer bereits eine Woche früher verfügbar. *

GZSZ: Johanna ist aus Frankfurt zurück

GZSZ: Johanna und Jonas
Johanna (Charlott Reschke) kommt zurück. Foto: RTL

Ja, nach längerer Abwesenheit wird Charlott Rescheke bald wieder als Johanna Gerner auf dem Kolle-Kiez zu sehen sein. Und sie kommt in einem ungünstigen Moment aus Frankfurt zurück. Schließlich hat Jonas Flo (Pauline Afaja) um eine peinliche Situation zu entschärften, gerade erzählt, dass er eine Freundin hat. Ein Schock für Pauline, die insgeheim ebenfalls Gefühle für Jonas hegt.

Flo ist von ihren unerwarteten Gefühlen für Jonas überfahren und zieht sich zurück. Als sie kurz darauf Jonas mit Johanna sieht, glaubt sie, dass sie Jonas‘ Freundin ist. Da droht das Ganze aufzufliegen…

GZSZ: Blind vor Wut – Carlos überlegt, Katrin umzubringen

Blinde Wut

Carlos will Rache an Katrin und Tobias

GZSZ-Folge 8003 vom 18. April 2024

Carlos nimmt Katrin im Visier!

Nach seinem Freispruch hätte Carlos (Patrick Fernandez) die Fehde mit Katrin (Ulrike Frank) und Tobias (Jan Kittmann) eigentlich auf sich beruhen lassen können. Doch er will Rache. Wie weit würde er gehen? Mehr verrät das Vorschau-Video.

Alicia und Tobias suchen nach Carlos

Nervös rasen Alicia (Josefin Bressel) und Tobias durch das nächtliche Berlin. Eigentlich haben beide gedacht, dass es nach dem Prozess ein wenig ruhiger wird. Doch Carlos ist seit seinem Freispruch von einer blinden Rachsucht besessen, die kein Halten mehr kennt. „Ich mache euch fertig!“, hat er Katrin nur einen Tag nach der Verhandlung bereits gedroht.

Und wie es aussieht, ist er drauf und dran, sein Vorhaben in die Tat umzusetzen. Als Katrin am späten Abend noch eine mögliche Location für den Fair Fashion Runway besichtigen will und plötzlich nicht mehr auf Alicias Anrufe und Nachrichten reagiert, wird diese nervös. Kann es sein, dass Carlos dabei ist, eine große Dummheit zu begehen?

Will Carlos Katrin etwas antun?

GZSZ | Nach dem Prozess-Drama: Carlos' Rache an Katrin

Im Schatten einer Laterne steht Carlos und beobachtet Katrin. Diese steigt gerade eine steile Treppe hinauf und überlegt, ob man hier wirklich eine Modenschau veranstalten könnte. „Es ist schon sehr steil. Dann müssen wir mal sehen, ob die Versicherung mitspielt. Wenn hier ein Model stürzt – das möchte ich mir nicht vorstellen“, erzählt sie Emily.
Und Carlos? Der sieht ihr dabei zu und überlegt, wie einfach es wäre, seine ganze Wut in Form eines kleinen Stoßes rauszulassen. Doch wäre es das wirklich wert?

Related Articles

Back to top button
error: Content is protected !!

Adblock Detected

DISABLE ADBLOCK TO VIEW THIS CONTENT